6 Nougat Plätzchen

Zutaten:
200 gr Butter
150 gr  Puderzucker
4 Eigelb
200 gr  Mehl
4 EL Kakaopulver, dunkel
Prise Salz
Vanillemark

Zubereitung:
Butter, Salz, Vanillemark und Puderzucker schaumig rühren. Das Eigelb nach und nach dazugeben. Gesiebtes Mehl und das Kakaopulver unterrühren. Den Teig in einen Spritzbeutel einfüllen, Größe c. 8, und auf das mit Backpapier ausgelegte  Backblech kleine Plätzchen spritzen. Nougat etwas erwärmen und ein kleines Häufchen mit dem Kaffeelöffel auf ein Plätzchen geben, die zweite Hälfte aufsetzen. Abkühlen lassen.
Für diese Plätzchen benutze ich eine kleine Backpresse um die Form zu erhalten.

Backen: 180° C, ca 12 Minuten im vorgeheizten Ofen.

Lizenz

Eine Prise Advent aus Omas Küche Copyright © 2012 marlit pfefferle. Alle Rechte vorbehalten.

Rückmeldung/Errata

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.