10 Linzertorte

Zutaten:
300 gr Mehl
200 gr Butter
180 gr Zucker
1 Päckchen  Vanillezucker
200 gr gemahlene Mandeln
2 EL dunkles Kakaopulver
2 TL Zimt
1 Ei
0,2 dl Kirschwasser
Pflaumenmus

Zubereitung:
Mehl, Zucker, Mandeln, Kakaopulver und  Zimt, mischen. Ei, Kirschwasser und die Butter in Flöckchen auf die Masse geben. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und ruhen lassen.
Auf den Boden einer Springform Backtrennpapier legen, den Rand der Springform fetten. Ca 2/3 des Teiges ausrollen, (Teig ca. 1 cm dick) auf den Boden der Springform legen und einen Rand von ca. 3 cm formen. Den Teigboden mit der Marmelade bestreichen, Teigstreifen gitterförmig anordnen, den Rand umschlagen, und die Teigstreifen samt Rand mit Eigelb bestreichen.

Backen: 50 Min bei 180° C  im vorgewärmten Ofen

Bemerkung: nach dem Auskühlen der Linzertorte schlage ich sie in Alufolie ein, lasse sie 2 bis  3 Tage ruhen, damit sie das volle Aroma entfalten kann.

 

 

 

 

Lizenz

Eine Prise Advent aus Omas Küche Copyright © 2012 marlit pfefferle. Alle Rechte vorbehalten.

Rückmeldung/Errata

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.